Pinsel

Pinsel

Pinsel

Pinsel bestehen überlichweise aus drei Teilen: dem Haar, dem Griff und der Zwinge, die Griff und Haar verbindet. 

Grundsätzlich gilt - Je gröber die Form der Haare desto mehr Farbe kann aufgenommen werden

Weiläufig bekannst sind drei Pinselformen: 

  • Rund: Durch die langen, dicht beieinander stehenden Borsten können diese Pinsel mehr Farbe halten als andere Formen
  • Flach: Flache Pinsel verteilen die Farbe gut und können sind gut für relativ schmale Striche und Ecken geeignet.
  • Fächerförmig: Fächerförmige Pinsel können Farbe sehr gut mischen.

 


Ring-Pinsel

Ring-Pinsel

Bevorzugte Einsatzgebiete der Ring -oder auch Rundpinsel sind Malerarbeiten an Fenstern und Türen sowie Rahmen und kleine Ecken.

Flach-Pinsel

Flach-Pinsel

... gehören zusammen mit Malervlies und Kreppband zur Grundausstattung jedes Haushalts und sollten in keinem Sortiment fehlen.

Heizkörper-Pinsel

Heizkörper-Pinsel

Heizkörperpinsel sind flache Pinsel mit langem und teilweise abgewinkeltem Stil und verstärkter Metallzwinge.

Fassaden-Pinsel

Fassaden-Pinsel

... sind große Pinsel mit breiter Borstenfläche und gebogenem Pinselkopf für das Beschichten bzw. Streichen großer Flächen entwickelt wurden